Wissen, das bewegt!

 



Aktuelle Informationen zur COVID-19 Lage


Schulungsverbot vs. Ablauf Fahrerlaubnis/SN 95

Wichtig: Läuft Euer Führerschein und/oder Eure SN95 jetzt ab, müsst Ihr verlängern!

Laut dem Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen (Erlass vom 17.03.2020) kann die Fahrerlaubnis Klasse C und D zunächst ohne Vorlage der Weiterbildungsbescheinigung mit Eintragung der Schlüsselzahl 95 für zunächst ein Jahr ausgestellt werden.


Aber merke: Die Weiterbildungsbescheinigung muss spätestens nach einem Jahr vorgelegt werden. Die Verlängerung des Führerscheins ohne Vorlage der Weiterbildungsbescheinigung darf nicht zu einer Überschreitung des fünfjährigen Zeitraumes insgesamt führen und ist daher auf eine spätere Verlängerung anzurechnen. Aufgeschoben, aber nicht aufgehoben ;-)


Frist für ärztliche Untersuchung

Auf die Vorlage der Bescheinigung der ärztlichen Untersuchungen nach Anlage 5 und 6 FeV kann grundsätzlich nicht verzichtet werden. Auch hier wird ggf. zunächst auf die Bescheinigungen verzichtet und ein vorläufiger Führerschein ausgefertigt. Die Bescheinigung ist innerhalb von drei Monaten nachzureichen.


Auf dem Laufenden bleiben: